Start Panorama Ausland Türkei Istanbul: TV-Moderator Vatan Şaşmaz erschossen aufgefunden

Türkei
Istanbul: TV-Moderator Vatan Şaşmaz erschossen aufgefunden

Der renommierte TV-Sprecher und Moderator Vatan Şaşmaz wurde in einem Hotel im Istanbuler Distrikt Beşiktaş tot aufgefunden, an seiner Seite das ehemalige Model Filiz Aker, ebenfalls tot.

TEILEN
(Foto: AA)

Istanbul (nex) – Der renommierte TV-Sprecher und Moderator Vatan Şaşmaz wurde in einem Hotel im Istanbuler Distrikt Beşiktaş tot aufgefunden, an seiner Seite das ehemalige Model Filiz Aker, ebenfalls tot.

Nach Polizeiangaben hatte die 55jährige Aker den 43 Jahre alten Şaşmaz mit 4 Schüssen in den Rücken getötet, bevor sie sich selbst das Leben nahm. Sie war dabei mit ihrer Nichte im Hotel zu Abend gegessen, als sie eine Textnachricht erhielt und deshalb auf ihr Zimmer ging.

Da sie nicht zurückkehrte, ließ ihre Nichte durch das Personal das Zimmer öffnen und fand die beiden tot auf dem Boden liegend vor. Die herbeigerufene Ambulanz und die Polizei konnten nur noch den Tod der beiden Promis feststellen.

Nach Angaben der Polizei wurde Şaşmaz mit der auf Aker registrierten Pistole erschossen, während er versuchte, den Raum zu verlassen. Şaşmaz und Aker waren bis 2009 ein Paar. Nach der Trennung heiratete Şaşmaz 2015 erneut.

Aker hielt sich seit einem Monat in dem Luxushotel in Istanbul auf. Sie ist ebenso im Besitz einer US-Greencard.

Die Nichte des Ex-Models sagte, ihre Tante habe ihr gesagt, sie habe etwa 30 Minuten etwas auf ihrem Zimmer zu tun. Sie sei emotional sichtlich aufgewühlt gewesen. Sie habe befürchtet, ihre Tante könnte sich etwas antun, deswegen habe sie das Sicherheitspersonal informiert und die Zimmertür aufbrechen lassen, wo man dann die beiden tot vorgefunden habe.

Sie habe das Gefühl gehabt, dass ihre Tante sich von ihr endültig verabschiedet habe, sagte sie weiter. Nach Angaben ihres Ehemannes habe Filiz Aker psychische Probleme gehabt. Ein Verwandter von Şaşmaz sprach von einer “geplanten Operation” und dass sein Neffe “in eine Falle gelockt” worden sei.

Şaşmaz wurde 1974 in Istanbul geboren und begann 1993 seine TV-Karriere in einer Modelagentur, wo er als Schauspieler entdeckt wurde und mehrere TV-Produktionen und Serien drehte. Ab 2000 moderierte er im privaten Sender ATV das Frühstücksfernsehen. Danach war er mehrere Jahre als Moderator in Boulevardnachrichten-Sendungen tätig.

Auch interessant

Türkischer Autor Metin Hara: Beziehung zu Supermodel Adriana Lima “kein PR-Spektakel”

 

Facebook Kommentare

TEILEN