Start Sport Leichtathletik Türkischer Sprinter Guliyev schafft als “dritter weißer Athlet” 100-Meter unter 10...

Leichtathletik
Türkischer Sprinter Guliyev schafft als “dritter weißer Athlet” 100-Meter unter 10 Sekunden

Der Sprinter Ramil Guliyev hat beim 100-Meter-Finale der Athletics Turkcell Super League in der nordwesttürkischen Stadt Bursa mit 09,97 Sekunden ein historisches Ergebnis erreicht.

TEILEN
(Foto: AA)

Bursa (nex) – Der Sprinter Ramil Guliyev hat beim 100-Meter-Finale der Athletics Turkcell Super League in der nordwesttürkischen Stadt Bursa mit 09,97 Sekunden ein historisches Ergebnis erreicht.

Guliyev errang nach Angaben des Verbands somit den Titel des “dritten weißen Sportlers, der unter zehn Sekunden geblieben ist”.

Der Franzose Christopher Lemaitre war der erste Weiße, der die Zehn-Sekunden-Marke unterschritten hatte.

Auch Jak Ali Harvey, ein weiterer türkischer Sprinter mit jamaikanischen Wurzeln, hat sich am vergangenen Donnerstag mit 10,10 Sekunden für die 2017 IAAF World Championships in London qualifiziert.

Auch interessant

Leichtathletik-EM: Türkin Yasemin Can holt Gold

 

Facebook Kommentare

TEILEN