Start Panorama Ausland Promi-News Türkischer Autor Metin Hara: Beziehung zu Supermodel Adriana Lima “kein PR-Spektakel”

Promi-News
Türkischer Autor Metin Hara: Beziehung zu Supermodel Adriana Lima “kein PR-Spektakel”

Der türkische Autor Metin Hara, der am 10. Juli mit dem brasilianischen Topmodel Adriana Lima gesehen worden war, widersprach am heutigen Donnerstag auf seinem offiziellen Social-Media-Account Behauptungen, ihre Beziehung sei bloß ein "PR-Spektakel".

TEILEN
(Foto: Twitter/Metin Hara)

Bodrum (nex) – Der türkische Autor Metin Hara, der am 10. Juli mit dem brasilianischen Topmodel Adriana Lima gesehen worden war, widersprach am heutigen Donnerstag auf seinem offiziellen Social-Media-Account Behauptungen, ihre Beziehung sei bloß ein “PR-Spektakel”.

Der 35-Jährige und sein “Victoria’s Secret”-Engel wurden von den Medien erstmals bei einem leidenschaftlichen Kuss am Istanbuler Atatürk-Flughafen am vergangenen Montag gesichtet.

Aber die Gerüchteküche brodelte los, als Cengiz Semercioglu, ein Kolumnist der türkischen Tageszeitung Hürriyet erklärte,  dass ihn die Beziehung nicht überzeuge und diese ein PR-Spektakel sein könnte.

Hara wies die Behauptungen von sich – ihre Beziehung diene keinen Werbezwecken, erklärte er in den sozialen Medien.

“Ich bekomme von absurden und widersinnigen Kommentaren von Leuten mit, die diese Beziehung als ein PR-Projekt bezeichnen”, twitterte er.

“Diesmal hat die Liebe gewonnen, die Poesie gewonnen, das Herz gewonnen”, fügte er hinzu.

Hara wies darauf hin, dass er kein reicher Mensch sei, keine Yachten, Luxusautos und -häuser habe, aber mit Lima zusammen sei.

Der Schriftsteller wurde mit seinen Büchern über persönliche Weiterentwicklung und positive Energie bekannt. Sein erstes Werk “Der Weg” veröffentlichte er 2014. Es folgte eine Trilogie mit dem Titel “Invasion der Liebe”. Das Buch wurde innerhalb von drei Monaten ein Bestseller und wurde über 100.000-mal verkauft.

Lima und Hara kamen am vergangenen Montagmittag im ägäischen Urlaubsort Bodrum in der Provinz Mugla an, um eine “Blaue Reise”, eine Art Segeltörn an der türkischen Südküste, anzutreten.

Auch interessant

Nusret: Türkischer Superstar-Metzger spielt in US-Serie Narcos mit

 

Facebook Kommentare

TEILEN