Start Panorama Ausland Terrorismus Türkei: Leiche des von PKK entführten Lehrers gefunden

Terrorismus
Türkei: Leiche des von PKK entführten Lehrers gefunden

Der am vergangenen Mittwoch in der osttürkischen Provinz entdeckte Leichnam eines Mannes wurde am gestrigen Samstag identifiziert.

TEILEN
(Foto: YT(Screenshot)

Ankara (nex) – Der am vergangenen Mittwoch in der osttürkischen Provinz entdeckte Leichnam eines Mannes wurde am gestrigen Samstag identifiziert. Nach Angaben des Gouverneursamtes handelt es sich um einen Lehrer, der im Juni von der linksextremistischen PKK entführt worden war.

In einer Erklärung teilte das Gouverneursamt mit, in dem forensischen Bericht aus Istanbul sei bestätigt worden, dass es sich bei der in der Nähe des Baches Pülümür gefundenen Leiche um Necmettin Yilmaz handle, der am 16. Juni von PKK-Terroristen entführt worden war.

Im vergangenen Monat war Yilmaz’ Fahrzeug auf dem Weg von der südosttürkischen Provinz Sanliurfa in die Schwarzmeerprovinz Gümüshane aufgehalten und in Brand gesteckt worden. Seine Leiche wurde später im Pülümür-Tal entdeckt.

Yilmaz wurde am heutigen Sonntag nach einer Zeremonie, an der unter anderem Bildungsminister Ismet Yilmaz und Verteidigungsminister Fikret Isik teilnahmen, in seiner Heimatstadt Torul beerdigt.

Auch interessant

Kurden demonstrieren gegen PKK-Terror

 

Facebook Kommentare

TEILEN