Start Panorama Ausland Frankreich Paris: Auto rammt Polizeiwagen – Explosion

Frankreich
Paris: Auto rammt Polizeiwagen – Explosion

Ein Mann ist mit seinem Auto auf der Champs-Elysées in ein Polizeifahrzeug geprallt. Wie Medien berichten habe die Polizei den Bereich mit einem Großaufgebot abgesperrt. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft habe Ermittlungen eingeleitet.

TEILEN
(Foto: Screenshot/Melissa Bell/CNN)

Paris (nex) – Ein Mann ist mit seinem Auto auf der Champs-Elysées in ein Polizeifahrzeug geprallt. Wie Medien berichten, habe die Polizei den Bereich mit einem Großaufgebot abgesperrt. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft habe Ermittlungen eingeleitet.

Auf den Pariser Champs-Élysées hat ein Mann einen Polizeiwagen gerammt. Medienberichten zufolge gingen Sicherheitsbehörden nicht von einem gewöhnlicher Unfall, sondern einem Angriff aus. Das Auto sei bei dem Aufprall detoniert.

Der Verdächtige sei bereits festgenommen worden, erklärte die Polizei. Innenminister Gérard Collomb gab allerdings den Tod des Angreifers bekannt und sprach von einem “Anschlagsversuch”.

Laut den Behörden ist die Situation unter Kontrolle. Niemand außer dem Fahrer sei verletzt worden.

Facebook Kommentare

TEILEN