Start Panorama Ausland Türkei Istanbul: Real-Madrid-Star Benzema nimmt an Iftar-Essen in Fatih teil

Türkei
Istanbul: Real-Madrid-Star Benzema nimmt an Iftar-Essen in Fatih teil

Der algerisch-französische Fußballprofi Karim Mostafa Benzema hat am gestrigen Dienstag an einem öffentlichen Iftar, dem Essen nach Sonnenuntergang im muslimischen Fastenmonat Ramadan, in Istanbul teilgenommen.

TEILEN
(Foto: AA)

Istanbul (nex) – Der algerisch-französische Fußballprofi Karim Mostafa Benzema hat am gestrigen Dienstag an einem öffentlichen Iftar, dem Essen nach Sonnenuntergang im muslimischen Fastenmonat Ramadan, in Istanbul teilgenommen.

Der französische Nationalstürmer, der bei Real Madrid unter Vertrag steht, kam mit afrikanischen Fußballern, die im Viertel Fatih wohnen, zum Iftarprogramm der Stadt zusammen.

Mustafa Demir, der Bürgermeister von Fatih, befand sich ebenfalls unter den Teilnehmenden des von der Stadtverwaltung organisierten gemeinsamen Fastenbrechens.

Die Straßen-Iftar-Programme werden in vielen Regionen der Türkei, hauptsächlich in Istanbul, von lokalen Regierungsbehörden organisiert. Sie bringen die Einwohner während des gesegneten Monats Ramadan an einem Ort zusammen.

Benzema machte vor dem Iftar-Programm auch einen Abstecher in die Stadtverwaltung von Fatih. Anschließend traf er sich mit Zekeriya Akgül, einem Amateurfußballer, der seit einem Autounfall vor neun Jahren gelähmt ist.

Auch interessant

Türkei: Schauspielerin Wilma Elles kann Hass auf Erdogan nicht nachvollziehen

Facebook Kommentare

TEILEN