Start Panorama Ausland Großbritannien Hochhausbrand in London: Bewohner springen aus dem Gebäude – viele...

Großbritannien
Hochhausbrand in London: Bewohner springen aus dem Gebäude – viele Tote

Wie die Londoner Feuerwehr mitteilte, sind bei dem Brand in einem Hochhaus in London mehrere Menschen ums Leben gekommen.

TEILEN
(Foto: Screenshot/Youtube)

London (nex) – Wie die Londoner Feuerwehr mitteilte, sind bei dem Brand in einem Hochhaus in London mehrere Menschen ums Leben gekommen.

Die Feuerwehr spricht von einer “unbestimmten Anzahl” Todesopfer. Mindestens 30 Menschen seien verletzt worden. Seit Stunden versuchen Einsatzkräfte, die Flammen unter Kontrolle zu bringen.

Es wird befürchtet, dass das 27-stöckige Gebäude einstürzen könnte. Der Brand im “Grenfell Tower” war in der Nacht gegen ein Uhr ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar.

Wie n-tv berichtet, hätten viele Menschen verzweifelt im brennenden Hochhaus in London an den Fenstern gestanden und um ihr Leben geschrien. Manche hätten in der Nacht auch versucht, per Handy Hilfe zu holen oder mit Taschenlampen auf sich aufmerksam zu machen, wie Nachbarn britischen Medien berichteten. Hunderte Menschen sollen in Sicherheit gebracht worden sein.

Facebook Kommentare

TEILEN