Start Panorama Ausland Neiafu Es sind alle eingeladen: König Tupou von Tonga feiert seinen Geburtstag

Neiafu
Es sind alle eingeladen: König Tupou von Tonga feiert seinen Geburtstag

Dem von der His Majesty’s Armed Forces (HMAF), den Streitkräften des Inselstaates, am gestrigen Dienstag veröffentlichten Programm ist zu entnehmen, dass die Feierlichkeiten am 4. Juli in Neiafu beginnen und am 7. Juli enden sollen.

TEILEN
(Foto: Brittney Vito)
Neiafu (nex) – Der König von Tonga, Tupou VI., wird seinen 58. Geburtstag im Juli in Vava’u Islands, einer tongaischen Inselgruppe, mit verschiedenen Festivitäten begehen.

Dem von der His Majesty’s Armed Forces (HMAF), den Streitkräften des Inselstaates, am gestrigen Dienstag veröffentlichten Programm ist zu entnehmen, dass die Feierlichkeiten am 4. Juli in Neiafu beginnen und am 7. Juli enden sollen.

So soll am 4. Juli, dem Geburtstag des Königs, der ein Feiertag ist, um 8 Uhr morgens eine Fahnenzeremonie in Neiafu, der größten Stadt in der Inselgruppe Vava’u, abgehalten werden.

Die HMAF soll danach auf einem Platz in Begleitung des königlichen Musikkorps eine Militärparade abhalten und die tongaische Nationalflagge hissen.

Zwischen 9 und 11 Uhr soll in Fangatongo die Geburtstagsparade des Königs abgehalten werden. Dem Event werden laut dem Programm Königi  Nanasipau’u sowie nationale und internationale Gäste beiwohnen.

Um 18 Uhr soll der Tag mit dem Niederholen der Nationalflagge in Neiafu abgeschlossen werden.

Am 6. und 7. Juli soll von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr ein ein Großer Zapfenstreich Neiafuer Commercial Business District abgehalten werden. An den Abenden sollen jeweils von 19.30 Uhr bis 21 Uhr Große Zapfenstreiche in Fangatongo folgen.

Neben den Militärzeremonien der HMAF, Navy, Royal Tongan Marines werden den Angaben im Programm zufolge folgende Bands anlässlich der Festivitäten Auftritte absolvieren: St Peter Chanel College Band, Tailulu College Band, Mailefihi/Siuilikutapu College Band, Tonga Police Band und the Royal Corps of Musicians.

Die Öffentlichkeit ist eingeladen, an den Feierlichkeiten teilzunehmen.

 

 

 

Facebook Kommentare

TEILEN