Start Sport Turkish Airlines EuroLeague 2017 Türkei: Fenerbahce erreicht Finale in Basketball-EuroLeague

Turkish Airlines EuroLeague 2017
Türkei: Fenerbahce erreicht Finale in Basketball-EuroLeague

Die türkische Basketballmannschaft Fenerbahce hat nach ihrem Sieg gegen Real Madrid mit 84-75 in der gestrigen Freitagnacht im Sinan Erdem Dome in Istanbul das Finale des Turkish Airlines EuroLeague erreicht.

TEILEN
(Foto: AA)

Istanbul (nex) – Die türkische Basketballmannschaft Fenerbahce hat nach ihrem Sieg gegen Real Madrid mit 84-75 in der gestrigen Freitagnacht im Sinan Erdem Dome in Istanbul das Finale des Turkish Airlines EuroLeague erreicht.

Somit befindet sich das türkische Team beim Wettbewerb für europäische Basketball-Vereinsmannschaften der Männer bereits zum zweiten Mal im Finale und könnte erstmals die Trophäe in den Händen halten.

Ekpe Udoh erspielte für seine Mannschaft 18 Punkte (10 Rebounds, 8 Assists), die ausschlaggebend für den Sieg waren.

Bogdan Bogdanovic konnte mit 14 Punkten dienen, Jan Vesley und Nikola Kalinic lieferten jeweils 12 Punkte.

Die 21 Punkte von Jaycee Carrol und 28 von Sergion Llull reichten bei den Spaniern nicht für den Einzug ins Finale.

Das Finale gegen das griechische Team Olympiakos Piräus, das den Titelverteidiger ZSKA Moskau mit 82:78 ausgeschaltet hatte, findet am morgigen Sonntag um 21 Uhr Ortszeit statt.

Facebook Kommentare