Start Panorama Ausland Türkei Erdogan zum Muttertag: Personen in leitenden Positionen sollten wie Mütter sein

Türkei
Erdogan zum Muttertag: Personen in leitenden Positionen sollten wie Mütter sein

Erdoğan lobt Rolle von Müttern Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat sich am Samstag anläßlich des bevorstehenden Muttertags geäußert und seine guten Wünsche zum Ausdruck gebracht.

TEILEN
(Archivfoto: AA)

Ankara (nex) – Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat sich am Samstag anlässlich des bevorstehenden Muttertags geäußert und seine guten Wünsche zum Ausdruck gebracht.

Er betonte, dass Mütter für Liebe, Respekt, Mitgefühl und das Erbringen von Opfern ständen. Gemäß der Ansicht des türkischen Präsidenten spielen Mütter eine wichtige Rolle in der Gestaltung von Gesellschaften und tragen mit ihrer Fähigkeit zu Mitgefühl zu einem friedlichen und gesunden Miteinander bei. Er sagte wörtlich:

„Beim Muttersein geht es nicht nur darum, ein Kind auf die Welt zu bringen. Eine Mutter hat die bedeutendste Rolle inne, wenn es darum geht, die Gefühle, Gedanken und den Charakter eines Menschen über ihr Rollenmodell zu formen“.

Auch äußerte Erdogan die Ansicht, dass hinter Gesellschaften mit starken Individuen, großen Nationen und gesunden sozialen Beziehungen auch eine „starke Mutterschaft“ ständen.

Laut Erdoğan sollten sich Verwaltungsfachleute und Personen in leitenden Positionen ebenfalls an der Geduld und Aufopferungsbereitschaft von Müttern ein Beispiel nehmen: Man müsse zur Erzeugung eines guten Staates und einer guten Gesellschaft bereit sein, ohne Erwartung von Gegenleistungen zu handeln.

Facebook Kommentare

TEILEN