Start Panorama Ausland USA US-Milliardär David Rockefeller tot

USA
US-Milliardär David Rockefeller tot

Der Milliardär David Rockefeller ist tot. Wie US-Medien unter Berufung auf einen Sprecher der Familie berichten, sei der Ex-Banker in seinem Haus im Alter von 101 Jahren gestorben.

TEILEN
(Foto: AA)

New York (nex) – Der Milliardär David Rockefeller ist tot. Wie US-Medien unter Berufung auf einen Sprecher der Familie berichten, sei der Ex-Banker in seinem Haus im Alter von 101 Jahren gestorben.

David Rockefeller war das letzte noch lebende Enkelkind von John D. Rockefeller Senior. Sein Vater John D. Rockefeller Junior war dessen einziger Sohn. Das Forbes Magazin schätzte seinen Reichtum auf 3,3 Milliarden US-Dollar.

Seit der New Yorker Arzt Emanuel Josephson im Jahre 1952 gegen Rockerfeller ein Buch veröffentlicht hatte, wurde er immer wieder Gegenstand von Verschwörungstheorien. Josephson warf Rockefeller vor, seine Macht und Beziehungen für ungute Zwecke zu missbrauchen. Laut damaligen Verschwörungstheorien plante Rockefeller, gemeinsam mit der Sowjetunion die Welt zu beherrschen. Als Rockefeller sich 1980 in einem Artikel in der New York Times dagegen wehrte, als Planer einer internationalen Verschwörung hingestellt zu werden, deuteten seine Kritiker dies nur als einen weiteren Beweis seiner Schuld.

Facebook Kommentare

TEILEN