Start Finanzen Wirtschaft Türkei: Lira klettert auf Vier-Wochen-Hoch

Wirtschaft
Türkei: Lira klettert auf Vier-Wochen-Hoch

Die Türkische Lira kletterte am heutigen Montagmorgen auf ein Vier-Wochen-Hoch gegenüber dem US-Dollar.

TEILEN
(Foto: AA)

Ankara (nex) – Die Türkische Lira kletterte am heutigen Montagmorgen auf ein Vier-Wochen-Hoch gegenüber dem US-Dollar.

Der Kurs des US-Dollar zur Türkischen Lira ist nämlich erstmals seit vier Wochen auf unter 3,6702 gefallen.

Schon zu Beginn des Tages verlor der US-Dollar gegenüber der türkischen Währung an Boden: Der Wechselkurs fiel um 0,67 Prozent und lag somit bei 3,6702.

Dieser hatte sich in den vergangenen zwei Tagen zwischen 3,71 und 3,69 bewegt. Heute Morgen um neun Uhr Ortszeit startete er mit 3,6950. Ab 17.30 Uhr Ortszeit lag der Kurs bei 3,7000.

Analysten sagen, die Abwärtsbewegung im Dollar-Index könnte sich in den kommenden Tagen fortsetzen, und der Wechselkurs könnte im Laufe der Woche auf 3,60 fallen.

Facebook Kommentare

TEILEN