Start Gesundheit Türkei Izmir: Türkischer Wissenschaftler entwickelt DNA-Schnelltest

Türkei
Izmir: Türkischer Wissenschaftler entwickelt DNA-Schnelltest

Einem Wissenschaftler der Ege Üniversitesi in der westtürkischen Hafenstadt Izmir ist es gelungen, die Dauer der DNA-Analyse mit einem von ihm entwickelten Set von zwei Stunden auf 34 Minuten zu reduzieren.

TEILEN
(Foto: AA)

Izmir (nex) – Einem Wissenschaftler der Ege Üniversitesi in der westtürkischen Hafenstadt Izmir ist es gelungen, die Dauer der DNA-Analyse mit einem von ihm entwickelten Set auf 34 Minuten zu reduzieren.

„Normalerweise dauert die Analyse mindestens sechs Stunden“, erklärte Associate Professor Hüseyin Onay von der Medizinischen Fakultät der Universität gegenüber der Nachrichtenagentur Anadolu. „Das FBI braucht dafür fast zwei Stunden. Wir befinden uns in der Mitte unserer Forschungs- und Entwicklungsphase und haben bereits 34 Minuten erreicht.“

Onay unterstrich, dass mit dem Verfahren eine 100 prozentige DANN-Identitätserkennung möglich sei.

Zwar werde die DNA-Analyse derzeit nur in der Rechtsmedizin eingesetzt, ihre Anwendungsgebiete könnten jedoch auf den Finanzsektor sowie Passportkontrollen an Grenzen erweitert werden.

Er und sein Team hätten sich zum Ziel gesetzt, die Dauer der DNA-Analyse im ersten Schritt auf 30, dann auf 10 und schließlich auf fünf Minuten zu reduzieren, so Onay weiter.

Der Forscher setzt seine Arbeit in einem von ihm vor eineinhalb Jahren gegründeten Unternehmen auf dem Universitätscampus fort. In den vergangenen 15 Jahren hat er laut Anadolu fast 100.000 Gentests durchgeführt.

Facebook Kommentare