Start Panorama Ausland Umfrage Handynutzung: Türken tun’s am längsten

Umfrage
Handynutzung: Türken tun’s am längsten

Im dritten Quartal 2016 rangieren die Türken bei der Handynutzung auf Platz eins in Europa. So telefonierten sie nach einem Umfrageergebnis des Unternehmens für Medienbeobachtung Ajans Press im Schnitt sieben Stunden und sechzehn Minuten (436 Minuten) im Monat.

TEILEN
(Foto: trt)

Istanbul (nex) – Im dritten Quartal 2016 rangieren die Türken bei der Handynutzung auf Platz eins in Europa.

So telefonierten sie nach einem Umfrageergebnis des Unternehmens für Medienbeobachtung Ajans Press im Schnitt sieben Stunden und sechzehn Minuten (436 Minuten) im Monat.

Die durchschnittliche Handynutzungsdauer pro Europäer hingegen habe in den Monaten Juli bis September vier Stunden und 17 Minuten (257 Minuten) betragen.

Die Zahl der 3G-Abonnenten sei nach der Einführung des Mobilfunkstandards 4.5G von 66 Millionen im März auf 23,5 Millionen gesunken. 4.5G werde mittlerweile von 45,7 Millionen Menschen genutzt, heißt es weiter.

 

Auch die Zahl der Internet-User sei im Jahr 2016 gestiegen.

 

 

Facebook Kommentare

TEILEN