Start Politik Ausland Syrienkonflikt Moskau: Gespräche über Syrien mit der Türkei bringen mehr Ergebnisse als...

Syrienkonflikt
Moskau: Gespräche über Syrien mit der Türkei bringen mehr Ergebnisse als mit den USA

In einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur Anadolu erklärte der russische Außenminister Sergej Lawrow, mit der Türkei sei es leichter, verbindliche Vereinbarungen über Syrien zu treffen, als mit den USA. Im Unterschied zu Washington mache Ankara keine ständigen Rückzieher.

TEILEN
(Foto: AA)

 

Moskau (nex) – Der Außenminister der Russischen Föderation, Sergej Lawrow, erklärte gegenüber der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu, dass der Dialog mit der Türkei über Syrien “fruchtbringender” sei als jener mit den USA.

Wir stehen mit den Ländern der Region im Dialog, insbesondere mit der Türkei. Der Dialog mit Ankara scheint erfolgreicher zu sein als die wenig nutzbringenden Sitzungen mit den USA”, sagte Lawrow. Der russische Außenminister wirft den Amerikanern vor, jedes Mal aufs Neue einen “Rückzieher” zu machen, sobald eine Vereinbarung getroffen wäre.

Einer diplomatischen Quelle zufolge habe Lawrow am späten Dienstagabend in einem Telefongespräch mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Çavuşoğlu insbesondere die Entwicklungen in Syrien erörtert. Çavuşoğlu habe dabei insbesondere die Notwendigkeit angesprochen, Zivilisten aus Aleppo zu evakuieren. Lawrow zeigte sich am Mittwoch optimistisch, innerhalb der nächsten zwei bis drei Tage eine Lösung in dieser Frage zu finden.

“Wir glauben, dass der letzte Widerstand bewaffneter Gruppen in zwei bis drei Tagen enden wird”, erklärte der russische Außenminister und betonte, dass die Russische Föderation eine Vielzahl an humanitären Korridoren errichtet hatte, um Zivilisten “sicher” aus der Stadt bringen zu können.

Am Dienstag hatten die Türkei und Russland einen Waffenstillstand und die Evakuierung von Zivilisten und verbliebenen Dschihadisten vereinbart, dessen Umsetzung war jedoch am gestrigen Tag am stellenweisen Wiederaufflammen von Kampfhandlungen gescheitert. Am Mittwoch soll Çavuşoğlu auch mit seinem US-Amtskollegen John Kerry gesprochen haben.

Facebook Kommentare

TEILEN