Bandenterror Stuttgart: PKK-nahe Kurden-Gang zieht bewaffnet durch die Straßen

Bandenterror
Stuttgart: PKK-nahe Kurden-Gang zieht bewaffnet durch die Straßen

Wieder Stuttgart, wieder die bereits mehrfach gewalttätig in Erscheinung getretene PKK-nahe Kurdengang Bahoz: Ein Großaufgebot der Polizei stoppt die mehr als 30 bewaffneten und vermummten Männer, die Donnerstagnachmittag durch Stuttgart-Freiberg gezogen sind.

TEILEN
(Foto: nex24.com)

Stuttgart (nex) – Sie waren bewaffnet und maskiert: Am Donnerstagnachmittag sind mehr als 30 Männer in Stuttgart-Freiberg durch die Straßen gezogen.

Die Polizei hat die Gruppe kontrolliert und dabei mehrere Waffen und Material zur Vermummung gefunden. Dies berichtet das Portal Stuttgarter Nachrichten. Polizeiermittlungen zufolge sei der überwiegende Anteil der maskierten Männer der kurdisch-nationalistischen Gang Bahoz zuzurechnen.

Dabei handele es sich um junge Männer mit kurdischen Wurzeln, die als gewaltbereite Bande bei der Polizei bekannt seien, so das Portal weiter. Kennern der Szene zufolge habe die Gang Verbindungen zu der in der EU und einigen Ländern als Terrorganisation eingestuften PKK.

Eine Anwohnerin habe am Donnerstag gegen 16.15 Uhr die Polizei alarmiert, weil sich vermummte Gestalten mit Waffen in der Adalbert-Stifter-Straße in Stuttgart-Freiberg getroffen haben sollen. Die Polizei sei sofort ausgerückt und habe dem Treiben ein Ende bereitet.

Fotos und Filme, die im Internet verbreitet werden, seien Teil des Imponiergehabes zwischen der nationalistisch-kurdischen Bahoz und der multiethnischen Osmanen Germania. Die Polizei habe laut Stuttgarter Nachrichten in den zurückliegenden Wochen mehrere Aufeinandertreffen der rivalisierenden Gruppen verhindern können.

Die Polizei bitte die Bürger, sofort zu melden, wenn sich irgendwo rockerähnlich gekleidete oder vermummte Gruppen treffen, wie es die Freibergerin getan habe, so das Portal weiter.


Auch interessant:

Baden-Württemberg: „Kurdenmarsch“ nach Gewaltexzessen von PKK-Anhängern verboten

 

Facebook Kommentare

TEILEN