"Grrünes Licht" aus Karlsruhe Ceta-Urteil: “Gute Exportchancen für deutsche Landwirtschaft nach...

"Grrünes Licht" aus Karlsruhe
Ceta-Urteil: “Gute Exportchancen für deutsche Landwirtschaft nach Kanada”

Der Deutsche Bauernverband begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Freihandelsabkommen Ceta.

TEILEN
(Symbolfoto: pixa)

Vize-Generalsekretär Hemmerling: “Gute Exportchancen für deutsche Landwirtschaft nach Kanada”

Osnabrück (ots) – Der Deutsche Bauernverband begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Freihandelsabkommen Ceta. Im Gespräch mit der “Neuen Osnabrücker Zeitung” sagte Vize-Generalsekretär Udo Hemmerling, der Verband sei froh über das “grüne Licht” aus Karlsruhe.

Das Ceta-Abkommen mit Kanada böte der deutschen Landwirtschaft gute Exportchancen etwa für Käse oder Wurstwaren. “Viele kanadische Verbraucher schätzen die hohe Qualität unserer Produkte”, sagte Hemmerling.

Das nordamerikanische Land respektiere nicht nur die geographisch geschützte Herkunft einiger Produkte, sondern akzeptiere auch europäische Standards in der Lebensmittelsicherheit etwa beim Verbot von Hormonen in der Tierfütterung.

“Kanada steht uns hier deutlich näher als die US-Regierung”, sagte Hemmerling mit Blick auf das ebenfalls strittige TTIP-Abkommen zwischen Europa und den USA.

Facebook Kommentare