ZDF-Nachrichtensatire “heute-show” meldet sich aus der Sommerpause zurück

ZDF-Nachrichtensatire
“heute-show” meldet sich aus der Sommerpause zurück

Am Freitag, 9. September 2016, 22.30 Uhr, meldet sich die ZDF-"heute-show" auf dem Fernsehschirm zurück. Mit viel Humor und Sachverstand analysieren Anchorman Oliver Welke und sein Team die Welt der Nachrichten.

TEILEN
(Foto: zdf/willi weber/obs)

Mainz (ots) – Am Freitag, 9. September 2016, 22.30 Uhr, meldet sich die ZDF-“heute-show” auf dem Fernsehschirm zurück. Mit viel Humor und Sachverstand analysieren Anchorman Oliver Welke und sein Team die Welt der Nachrichten.

Ob vom US- oder vom Landtagswahlkampf, aus dem Bundestag, von Pressekonferenzen oder aus dem bundesdeutschen Alltag – das unerschrockene Reporterteam der “heute-show” berichtet direkt aus den “Krisengebieten”.

“Sind elf Jahre Merkel genug? Schaffen wir was? Wie dünn ist die vom Vizekanzler erschnupperte Morgenluft?”, fragt Oliver Welke in der ersten Ausgabe der Nachrichtensatire. Zum Auftakt erwartet er unter anderen Tina Hausten (Martina Hill), Albrecht Humboldt (Alexander Schubert), Sebastian Pufpaff und Dietmar Wischmeyer im Studio.

Facebook Kommentare

TEILEN