Türkei Erdogan: “Gaziantep-Attentäter war zwischen 12 und 14 Jahre alt”

Türkei
Erdogan: “Gaziantep-Attentäter war zwischen 12 und 14 Jahre alt”

Der für den am gestrigen Samstag durchgeführten Terroranschlag auf eine Hochzeitsgesellschaft in der südosttürkischen Provinz Gaziantep verantwortliche Attentäter sei nach Angaben des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan zwischen 12 und 14 Jahre alt gewesen.

TEILEN
(Foto: AA)

Istanbul (nex) – Der für den am gestrigen Samstag durchgeführten Terroranschlag auf eine Hochzeitsgesellschaft in der südosttürkischen Provinz Gaziantep verantwortliche Attentäter sei nach Angaben des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan zwischen 12 und 14 Jahre alt gewesen.

Ob es sich dabei um einen Selbstmordattentäter handelt oder die Bombe per Fernzündung ausgelöst wurde, sei noch nicht bekannt.

Erdogan, der am heutigen Sonntag mit Journalisten in Istanbul sprach, erklärte, dass der brutale Terrorangriff von einem Teenager durchgeführt worden sei und erste Ermittlungsergebnisse auf den IS (Daesh) als Verantwortlichen für den Anschlag hinwiesen.

Erdogant betonte, dass die Sicherheitskräfte gegen den IS (Daesh) Anti-Terror-Einsätze durchführten und ihren Kampf gegen Terroristen in Gaziantep intensivierten.

Er merkte an, dass bei dem Anschlag 51 Menschen getötet und 69 verletzt worden seien. Bei 17 der sich in Behandlung befindenden Opfer sei der Zustand kritisch.

Facebook Kommentare

TEILEN