Transfer Niklas Moisander verstärkt den SV Werder Bremen

Transfer
Niklas Moisander verstärkt den SV Werder Bremen

Der SV Werder Bremen hat sich die Dienste von Niklas Moisander gesichert. Der finnische Innenverteidiger wechselt von Sampdoria Genua aus der italienischen Serie A zu den Grün-Weißen.

TEILEN
(Foto: Werder Bremen)

Bremen (ots) – Der SV Werder Bremen hat sich die Dienste von Niklas Moisander gesichert. Der finnische Innenverteidiger wechselt von Sampdoria Genua aus der italienischen Serie A zu den Grün-Weißen. Das bestätigte Frank Baumann, Geschäftsführer Sport, am Samstagnachmittag. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

“Niklas entspricht dem Anforderungsprofil, nach dem wir gesucht haben. Er verfügt über die nötige Erfahrung, war langjähriger Kapitän der finnischen Nationalmannschaft und bei Ajax Amsterdam und bringt alle Voraussetzungen mit um bei uns von Anfang an eine Führungsrolle einnehmen zu können. Mit seiner Qualität und seiner Routine wird er unsere Defensive bereichern. Wir freuen uns, dass er sich für Werder entschieden hat”, so Frank Baumann.

Moisander musste nicht lange überlegen nach der Anfrage von Werder: “Ich kann gar nicht beschreiben wie glücklich ich bin. Werder ist ein großer Verein. Ich habe während der gemeinsamen Zeit mit Petri Pasanen in der finnischen Nationalmannschaft sehr viel über Werder gehört – über die Stadt, den Klub, die Fans. Er hat immer geschwärmt. Ich hoffe, dass ich hier schnell zum Leistungsträger werden und meinen Beitrag für das Team leisten kann.” Bevor der 30-Jährige auf dem Platz eingreifen wird, muss er noch eine Reha-Phase beenden. Nach dem Saisonende hatte er sich am linken Sprunggelenk operieren lassen. Trotz allem wird der Finne aber am Sonntag mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Neuruppin reisen.

Niklas Moisander kam in über 300 Pflichtspielen für PEC Zwolle, AZ Alkmaar und Ajax Amsterdam zum Einsatz und holte insgesamt drei Meistertitel in den Niederlanden. Auch in der Champions League (20 Einsätze) und der Europa League (19 Einsätze) sammelte Moisander wertvolle Erfahrungen im internationalen Fußball. Zuletzt stand der Innenverteidiger beim italienischen Erstligisten Sampdoria Genua unter Vertrag, für die der 30-Jährige letzte Saison 22 Serie-A-Partien absolvierte. Für die finnische Nationalmannschaft machte Moisander 51 Länderspiele.

Facebook Kommentare

TEILEN