Kampf gegen den Terror Erdogan über IS: “Ihr Platz ist in der...

Kampf gegen den Terror
Erdogan über IS: “Ihr Platz ist in der Hölle”

Die Terrororganisation IS (Daesh) ist höchstwahrscheinlich für den am vergangenen Dienstag auf den Istanbuler Flughafen verübten Anschlag verantwortlich, so der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan.

TEILEN
(Foto: AA)

Istannbul (nex) – Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erklärte, der Islam habe nichts mit der Terrorgruppe IS (Daesh) zu tun, die die Türkei für den am vergangenen Dienstag verübten tödlichen Anschlag auf den Flughafen Istanbul-Atatürk verantwortlich macht.

„Sie behaupten, sie täten dies im Namen des Islam“, sagte er während der Eröffnungszeremonie einer Moschee. „Der Islam hat mit ihnen nichts zu tun, ihr Platz ist in der Hölle.“

„Wenn jemand einen Menschen tötet, so ist es, als hätte er die ganze Menschheit getötet“, zitierte Erdogan aus dem Koran.

„Diese Menschen waren unschuldig, Frauen, Kinder, Ältere…“, fuhr er fort. „Sie befanden sich auf der Reise, sie wussten von nichts und begegneten dem Tod. Du [IS] hattest kein Recht dazu“

Am vergangenen Dienstag forderte der Terroranschlag auf den Flughafen Istanbul-Atatürk 44 Tote, unter denen sich 14 ausländische Staatsangehörige befanden, und mehr als 230 Verletzte.

 

Facebook Kommentare

TEILEN