Besuch aus der Ferne Türkei: Fasten in diesem Ramadan Außerirdische mit?

Besuch aus der Ferne
Türkei: Fasten in diesem Ramadan Außerirdische mit?

Mehrere Personen behaupten, in Bodrum, einer Stadt in der südtürkischen Provinz Mugla ein leuchtendes Objekt gesehen zu haben, das sich sprunghaft am Himmel bewegt haben soll, was zu Spekulationen geführt hat, dass es sich dabei um ein UFO gehandelt haben könnte.

TEILEN
(Foto: hurriyet)

Einwohner sichten UFO im Urlaubsort

Bodrum (nex) – Mehrere Personen behaupten, in Bodrum, einer Stadt in der südtürkischen Provinz Mugla, die zugleich ein beliebter Urlaubsort ist, ein leuchtendes Objekt gesehen zu haben, das sich sprunghaft am Himmel bewegt haben soll, was zu Spekulationen geführt hat, dass es sich dabei um ein UFO gehandelt haben könnte.

Das vermeintliche Objekt wurde während des Sahur, des Frühmahls vor Fastenbeginn im Ramadan, entdeckt, und löste im Ort Aufregung aus. Die Einwohner sagen, das Objekt habe sich etwa 20 Minuten am Himmel befunden.

(Foto: dha)
(Foto: dha)

„Als wir zum Sahur aufstanden, gingen wir auf die Terasse. Ich schaue dann immer in den Himmel und betrachte die Sterne. Ich war schockiert, als ich ein Objekt sah, das ich nie zuvor gesehen hatte und das immer wieder plötzlich strahlte und die Farben wechselte und sich manchmal auch gar nicht bewegte“, erzählt Necla Karaca. Die 39-Jährige schoss Fotos vom „UFO“. Das „sich ungewöhnlich bewegende Objekt“ habe nicht wie ein Flugzeug ausgesehen, fügt sie hinzu.

„Unsere Nachbarn und Verwandten haben es auch gesehen. Wir waren sehr aufgeregt und vermuteten, dass das ein UFO gewesen sein muss“, meint die Zeugin.

Facebook Kommentare

TEILEN