"Schritt vorwärts in die Zukunft" Türkei: Erdogan kündigt größtes Opernhaus Europas an

"Schritt vorwärts in die Zukunft"
Türkei: Erdogan kündigt größtes Opernhaus Europas an

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan kündigte am gestrigen Samstag an, dass Taksim im Rahmen der neuen historischen Projekte bald Europas größtes Opernhaus bekommen werde.

TEILEN
(Symbolfoto: pixa)

Taksim soll Europas größtes Opernhaus bekommen

Istanbul (nex) – Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan kündigte am gestrigen Samstag an, dass Taksim im Rahmen der neuen historischen Projekte bald Europas größtes Opernhaus bekommen werde.

Taksim werde bald für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt und die Stätte für Europas größtes Opernhaus sein, so Erdogan. Des Weiteren kündigte der Präsident bei der Repräsentation des zehn Bände umfassenden Werkes „Great Istanbul History from Antiquity to the 21st Century“ den Bau eines historischen Museums an.

Er wies darauf hin, dass dabei das historische Gefüge des Taksim-Platzes erhalten bleiben und das Opernhaus Istanbuls reiche historische Vergangenheit und Ästhetik widerspiegeln werde. Der Präsident vertrat die Auffassung, dass das Projekt für die Jugend der Türkei eine besondere Bedeutung haben werde.

Erdogan, der die Geschichte als „einen Kompass für die Gestaltung der Zukunft“ beschrieb, erklärte, dass Angriffe auf Schulen in der Türkei der Jugend des Landes schadeten und sie deshalb besser über die Geschichte ihres Landes informiert werden müssten.

„Wir müssen Ereignisse der Vergangenheit in unserem Land und in unserer Region im Lichte der Geschichte neu bewerten und interpretieren“, betonte er und fügte hinzu: „Geschichte ist nicht nur die Geschichte der Vergangenheit.“

Des Weiteren kündigte der Präsident viele neue Projekte für Istanbul an, die, wie er sagte, der Stadt helfen würden, einen Schritt vorwärts in die Zukunft zu machen.

 


Mehr zum Thema:

Weltgrößter Flughafen: Mehr als 13.000 Menschen aus sechszehn Ländern beschäftigt

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebook Kommentare