Marokko
    Royal Air Maroc gewinnt “European Award for Best Practices 2016”

    Royal Air Maroc, die staatliche Fluggesellschaft Marokkos, hat in Brüssel zum zweiten Mal infolge den ‚European Award for Best Practices‘ der Europäischen Gesellschaft für Qualitätsforschung (ESQR) gewonnen.

    TEILEN
    (Foto: Royal Air Maroc)

    Rabat (nex) – Royal Air Maroc, die staatliche Fluggesellschaft Marokkos, hat in Brüssel zum zweiten Mal infolge den ‚European Award for Best Practices‘ der Europäischen Gesellschaft für Qualitätsforschung (ESQR) gewonnen.

    Diese renommierte Auszeichnung erkenne die Bemühungen des staatlichen Unternehmens zur Verbesserung der Servicequalität an, erklärte Royal Air Maroc in einem Statement.

    Royal Air Maroc sei die einzige afrikanische Fluggesellschaft, die in diesem Jahr diesen Preis erhalten habe, heißt es weiter. Mehrere Unternehmen, öffentliche Verwaltungsbehörden und große internationale Gesellschaften aus fünf Kontinenten seien für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausgesucht worden.

    Facebook Kommentare

    TEILEN