Euro 2016 Du hast die Haare schön: Kroatien siegt dank Tufans Frisurkorrektur

Euro 2016
Du hast die Haare schön: Kroatien siegt dank Tufans Frisurkorrektur

Wie den meisten türkischen Männern ist auch dem Fußball-Nationalspieler Ozan Tufan eine perfekt sitzende Frisur von äußerster Wichtigkeit. Allerdings geschah die Frisurkorrektur während des EM-Auftaktspiels gegen Kroatien (0:1) zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt.

TEILEN
(Foto: screenshot)

Paris (nex) – Wie den meisten türkischen Männern ist auch dem Fußball-Nationalspieler Ozan Tufan eine perfekt sitzende Frisur von äußerster Wichtigkeit. Leider geschah die Frisurkorrektur während des EM-Auftaktspiels gegen Kroatien jedoch (0:1) zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt. Nachdem sein Teamkollege einen Angriff der Kroaten abwenden konnte, fühlte sich Ozan Tufan wohl in Sicherheit und strich sich an der Strafraumgrenze in aller Ruhe mit der linken Hand durch die neue Frisur. Allerdings fiel der Ball nur wenige Meter vor ihm herab, und Modric nutzte im Gegensatz zu Tufan (Fenerbahce) die Situation und brachte die Kroaten in der 41. Minute durch einen Volley in Führung.

 

 

 
 

Facebook Kommentare

TEILEN