TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES: OUT OF THE SHADOWS Berlin: Ninja Turtles cruisen...

TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES: OUT OF THE SHADOWS
Berlin: Ninja Turtles cruisen am Freitag zum EM-Auftakt durch die Stadt!

Die vier Lieblingshelden Leo, Donnie, Mikey und Raph lieben nicht nur Pizza, sondern auch Fußball! Zum Auftakt der Fußball-Europameisterschaft 2016 cruisen die lebensgroßen Turtles-Standfiguren auf ihren Tartaruga-Trucks eine Runde durch Berlin.

TEILEN
(Foto: Paramount Pictures)

Liebe Turtles-Freunde, liebe Fußball-Fangemeinschaft,

sehen wir nicht alle schon unsere deutsche Nationalelf den EM Pokal hochhalten? Unsere Turtles glauben fest an den Sieg und starten die EM mit einem gebührenden Autokorso durch Berlin – und zwar morgen Vormittag (10.6.)!

Die vier Lieblingshelden Leo, Donnie, Mikey und Raph lieben nicht nur Pizza, sondern auch Fußball! Zum Auftakt der Fußball-Europameisterschaft 2016 cruisen die lebensgroßen Turtles-Standfiguren auf ihren Tartaruga-Trucks eine Runde durch Berlin – natürlich begleitet von heißen EM-Girls und jeder Menge Partymusik. Unsere 4 Brüder werden sich ihren Weg durch die Hauptstadt bahnen und unter anderem das Brandenburger Tor, die East Side Gallery, den Reichstag, den Hauptbahnhof und noch viele weitere ikonische Plätze besuchen, um ihren partyfreudigen Fans dort kräftig einzuheizen.

Ziel der gepanzerten Fußballfreunde ist der Potsdamer Platz – denn da gibt es die Leibspeise der Turtles: PIZZA in allen Variationen.

Auch Lust auf Pizza mit den Turtles? Dann ab zum Potsdamer Platz (Potsdamer Platz Arkaden).
Morgen zwischen 14:30 und 15:00 Uhr erhalten die ersten 4 Turtles-Fans, die unserem Turtles-Team die Namen der vier Ninja-Brüder nennen können, eine Turtles-Pizza umsonst!

Lasst Euch diese Chance nicht entgehen und feiert gemeinsam mit den Turtles den Auftakt der EM 2016 und ihren neuen 3D-Blockbuster TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES: OUT OF THE SHADOWS, der am 11. August 2016 in den deutschen Kinos starten wird.

Left to right: Leonardo, Michelangelo and Donatello in Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows from Paramount Pictures, Nickelodeon Movies and Platinum Dunes
Left to right: Leonardo, Michelangelo and Donatello in Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows from Paramount Pictures, Nickelodeon Movies and Platinum Dunes

Und das ist erst der Anfang, denn die 4 Schildkröten in „Echtformat“ gehen in den nächsten Wochen auf Deutschland-Tour und mischen die lokalen Kinos in Hamburg (CinemaxX & UCI), Leipzig (CineStar), Bochum (UCI), Stuttgart (UFA), Nürnberg (Cinecitta) und München (CinemaxX) mächtig auf. Ihr werdet von ihnen hören.

Lockere Sprüche. Special Gadgets. Hochexplosive Spannung. Action-Spezialist und Adrenalinjunkie Michael Bay sorgt als Produzent ein weiteres Mal dafür, dass der zweite Teil der TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES als fulminantes 3-D-Action-Spektakel mit neuester CGI-Technologie nicht nur Fans des Kult-Dreamteams begeistern wird.

Left to right: Producer Bradley Fuller and Executive Producer/Writer Josh Appelbaum on the set of Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows from Paramount Pictures, Nickelodeon Movies and Platinum Dunes
Left to right: Producer Bradley Fuller and Executive Producer/Writer Josh Appelbaum on the set of Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows from Paramount Pictures, Nickelodeon Movies and Platinum Dunes

Dave Green („Earth to Echo – Ein Abenteuer so groß wie das Universum“) tritt als neuer Regisseur in die Fußstapfen von Jonathan Liebesman und bringt TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES: OUT OF THE SHADOWS als sensationelles, cooles 3-D-Action-Abenteuer auf die große Leinwand. Die grünen Kult-Panzerträger werden wieder verkörpert von Pete Ploszek („Parks and Recreation“) als Anführer Leonardo und Jeremy Howard („Men in Black II“) als Donatello, dem Technik-Freak der Truppe. Alan Ritchson („Die Tribute von Panem“) spielt den temperamentvollen Raphael und Noel Fisher („Twilight Saga: Breaking Dawn Part 2“) übernimmt die Rolle des coolen Michelangelo. Hollywood-Beauty Megan Fox („Transformers“) ist erneut als die sexy Journalistin April O’Neil zu sehen, die den Turtles in ihrem Kampf gegen das Böse zur Seite steht und dieses Mal von Stephen Amell („Arrow“) als Casey Jones unterstützt wird. Will Arnett („The Millers“) als Kameramann Vernon Fenwick ist ebenfalls wieder mit von der Partie. Die Rolle des Fieslings Shredder hat Brian Tee („Jurassic World“) übernommen.

Facebook Kommentare

TEILEN