Karnıyarık für Cenk Tosun Video: Turkish Airlines serviert Fußballnationalmannschaft „Müttermenü“

Karnıyarık für Cenk Tosun
Video: Turkish Airlines serviert Fußballnationalmannschaft „Müttermenü“

Die Spieler der türkischen Nationalmannschaft durften während eines Fluges zu einem Freundschaftsspiel einige emotionale Momente erleben, als ihnen die von ihren Müttern zubereiteten Gerichte in Begleitung von Videoaufnahmen, auf denen sie den Fußballern Erfolg wünschten, serviert wurden.

TEILEN
(Foto: Turkish Airlines/Ana Menü/Scteenshot)

Turkish Airlines serviert Fußballnationalmannschaft „Müttermenü“

Istanbul (nex) – Die Spieler der türkischen Nationalmannschaft durften während eines Fluges zu einem Freundschaftsspiel einige emotionale Momente erleben, als ihnen die von ihren Müttern zubereiteten Gerichte in Begleitung von Videoaufnahmen, auf denen sie den Fußballern Erfolg wünschten, serviert wurden.

Das Werbevideo der Turkish Airlines zum Muttertag wurde am vergangenen Montag veröffentlicht. Für die Fußballer kam die Überraschung am 27. März während des Fluges nach Wien zu einem internationalen Freundschaftsspiel gegen Österreich. Das Team hatte sich zuvor in einem Camp in Antalya aufgehalten.
Das Werbevideo heißt ‚Ana Menü‘, was ein Wortspiel ist und im Türkischen sowohl „Hauptmenü“ als auch „Müttermenü“ bedeuten kann.

Während alles routinemäßig ablief, kündigte der Pilot an, dass das Essen bald serviert werde: Die Gerichte seien von den Müttern der Spieler zubereitet worden und sie hätten ihnen auch etwas mitzuteilen.

Die Mütter der Nationalspieler Caner Erkin, Cenk Tosun, Oguzhan Özyakup, Ozan Tufan, Serdar Aziz und Volkan Babacan wurden in ihren Küchen dabei gefilmt, wie sie die Speisen zubereiteten und ihre Nachricht an ihre Söhne sprachen.

Das Video wurde in den türkischen sozialen Medien zu einem Hit.
Die türkische Fluggesellschaft ist berühmt für ihre preisgekrönte Bordverpflegung.

Facebook Kommentare

TEILEN