Wirtschaft Türkei: Bankensektor wächst um 19 Prozent im Januar

Wirtschaft
Türkei: Bankensektor wächst um 19 Prozent im Januar

Türkische Finanzinstitute haben im Januar im Vorjahresvergleich ein Gewinnplus von 19 Prozent erwirtschaftet.

TEILEN
(Foto: haber)
Ankara (eurasia/nex) – Türkische Finanzinstitute haben im Januar im Vorjahresvergleich ein Gewinnplus von 19 Prozent erwirtschaftet.
Die türkische Bankenaufsichtsbehörde teilte mit, dass türkische Banken im Januar dieses Jahres einen Ertragszuwachs von 834 Millionen US-Dollar erwirtschaftet haben. Im Vorjahr wurde noch ein Gewinn von 699 Millionen US-Dollar erzielt. Der Profit wuchs damit binnen eines Jahres um 135 Millionen US-Dollar.
Außerdem wuchsen die Vermögenswerte in diesem Sektor zwischen Dezember 2015 und Januar dieses Jahres um sechs Milliarden US-Dollar auf insgesamt 802 Milliarden US-Dollar. Bereits vergangenes Jahr war im Januar der Profit, den türkische Finanzmarktakteure im Vergleich zu 2014 erwirtschaftet hatten, angewachsen. Damals betrug der Zuwachs sechs Prozent zum Vorjahr.

Facebook Kommentare

TEILEN