Gespräch zwischen Rivlin und Erdoğan Israel dankt Türkei für Behandlung der Anschlagsopfer

Gespräch zwischen Rivlin und Erdoğan
Israel dankt Türkei für Behandlung der Anschlagsopfer

Der israelische Präsident Rivlin Reuven dankte seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan für die Unterstützung bei der Überführung der Leichen der bei dem Anschlag in Istanbul getöteten und für die Behandlung der verletzten Israelis.

TEILEN
(Foto: screenshot)

Ankara (nex) – Der israelische Präsident Reuven Rivlin dankte seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan für die Unterstützung bei der Überführung der bei dem Anschlag in Istanbul getöteten Opfer und für die Behandlung der verletzten Israelis.

In einem Telefongespräch mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan brachte Rivlin seine Anteilnahme bezüglich der Anschläge in Ankara und Istanbul zum Ausdruck, die im Laufe des Monats die Türkei heimgesucht hatten, berichtete eine Quelle aus dem Amt des türkischen Präsidenten, die auf Grund von Restriktionen bezüglich öffentlicher Äußerungen unter der Bedingung der Anonymität mit der Nachrichtenagentur Anadolu sprach.

Rivlin dankte Erdogan auch für die Hilfe bei der Rückführung der Leichen und für die Behandlung der verwundeten Israelis. Der Anschlag am Samstag auf der Istiklal-Straße in Istanbul forderte fünf Menschenleben inklusive jenes des Selbstmordbombers, 39 wurden verletzt. Sechs Tage zuvor hatte eine Autobombe 38 Menschen, darunter die zwei Terroristen, getötet.

Facebook Kommentare