Türkei Gelingt Erdogan ein weiterer Drei-Punkte-Wurf? NBA-Star Hido wird zum Berater ernannt

Türkei
Gelingt Erdogan ein weiterer Drei-Punkte-Wurf? NBA-Star Hido wird zum Berater ernannt

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat am Dienstag den ehemaligen Basketballstar zu einem seiner leitenden Berater ernannt.

TEILEN
(Foto: Archiv/trt)

Türkischer Präsident Erdogan ernennt NBA-Star zum Berater 

Ankara (nex) – Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat am Dienstag den ehemaligen Basketballstar zu einem seiner leitenden Berater ernannt, wie es aus dem Büro des Präsidenten hieß. Hidayet Türkoglu, der erste türkischstämmige NBA-Spieler, wird vermutlich die Stelle des Beraters in Sportfragen antreten.

(Foto: aa)
(Foto: aa)

Türkoglu, auch bekannt unter dem Spitznamen Hido, begann seine Karriere bei Efes Pilsen (heute: Anadolu Efes), bevor er 1996 zur NBA wechselte. Während der 15 Jahre in Nordamerika spielte er für die Sacramento Kings, San Antonio Spurs, Orlando Magic, Toronto Raptors, Phoenix Suns und Los Angeles Clippers.

Des Weiteren spielte er für die türkische Nationalmannschaft und gewann 2001 in der Europameisterschaft sowie 2010 in der Weltmeisterschaft jeweils die Silbermedaille. Seit seinem Rückzug aus dem Profi-Basketball ist er der Vorsitzende der Türkischen Basketball-Föderation.

Facebook Kommentare

TEILEN