Türkei Thermometer in Istanbul erreicht 26 Grad – Rekord!

Türkei
Thermometer in Istanbul erreicht 26 Grad – Rekord!

Während wir morgens noch Eis kratzen und überlegen müssen welchen Schal wir tragen werden, wurden in Istanbul diese Woche schon zwei Hitze-Rekorde gebrochen.

TEILEN
(Foto: AA)
Istanbul (nex) – Während wir morgens noch Eis kratzen und überlegen müssen, welchen Schal wir tragen werden, wurden in Istanbul diese Woche schon zwei Hitze-Rekorde gebrochen:
Mit einem plötzlichen Temperaturanstieg erreichten die Thermometer am Montag und Dienstag Temperaturen von traumhaften 26 Grad. Damit wurde der bisherige Rekord vom Februar des Jahres 2010 mit einem gemessenen Wert von 23,2 Grad weit übertroffen.

 

(Foto: AA)
(Foto: AA)
In den meisten Stadtteilen Istanbuls lagen die Durchschnittstemperaturen bei 24 bis 25 Grad. Der Stadtteil Sancaktepe erreichte dann den Rekord mit 26 Grad.
Üblicherweise bewirken warme Winde aus dem Mittelmeerraum oder Afrika einen plötzlichen Anstieg der Temperaturen in der Türkei, der den Frühling bringt. Nach den kalten Schneetagen im Dezember genossen die fast 15 Millionen Istanbuler jedenfalls die frühlingshaften Temperaturen in vollen Zügen.

 

 

Facebook Kommentare

TEILEN