Bürgerkrieg in Syrien Syrien: Kurden und Turkmenen unter Beschuss durch ...

Bürgerkrieg in Syrien
Syrien: Kurden und Turkmenen unter Beschuss durch Assad-Truppen

Wie verschiedene Medien örtlichen Angaben zufolge berichten, seien "Turkmenen-Berg" (Türkmendagi) und Jabal al-Akrad (Kurdenberg) im ländlichen Gebiet der syrischen Stadt Latakia unter intensivem Artilleriebeschuss durch Truppen Assads.

TEILEN
Latakia (Foto: trt)

Latakia (nex) – Die Gebiete um die syrische Stadt Latakia stehen unter intensivem Artilleriebeschuss. Wie verschiedene Medien örtlichen Angaben zufolge berichten, seien “Turkmenen-Berg” (Türkmendagi) und Jabal al-Akrad (Kurdenberg) im ländlichen Gebiet der syrischen Stadt Latakia unter intensivem Artilleriebeschuss durch Truppen Assads.

Regimetruppen hätten in den frühen Stunden Angriffe mit Mörsergranaten, Panzern und Raketen auf die von den Oppositionellen kontrollierten Dörfer begonnen.

Die Dörfer Sarraf und Kuruca am Turkmenen-Berg sowie die Ortschaft Kansaba in Jabal al-Akrad stünden unter intensiven Luftangriffen. Nach Berichten würden die Oppositionellen Widerstand leisten und den Beschuss erwidern.

Die heftigen Explosionen seien auch in der türkischen Kreisstadt Yayladag zu hören.

Facebook Kommentare

TEILEN