Palästina Palästinenserpräsident Abbas: “Ich weiß, wer Arafat getötet hat”

Palästina
Palästinenserpräsident Abbas: “Ich weiß, wer Arafat getötet hat”

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas sagt, er wisse, wer für den Tod des ehemaligen Palästinenserführers Jassir Arafat verantwortlich sei.

TEILEN
(Foto: AA)

Ramallah (nex) – Palästinenserpräsident Mahmud Abbas sagt, er wisse, wer für den Tod des ehemaligen Palästinenserführers Jassir Arafat verantwortlich sei.

Arafat starb vor genau zwölf Jahren unter mysteriösen Umständen. Abbas machte diese Äußerungen in einer Rede, die er am vergangenen Donnerstag während einer von der palästinensischen Partei Fatah organisierten Zeremonie zum Gedenken des 12. Todestags von Arafat hielt.

„Die Untersuchungen zum Tod Arafats dauern an“, erklärte Abbas. „Ich aber weiß bereits, wer dafür verantwortlich ist; nur reicht mein Wort allein nicht aus.“

„Der Untersuchungsausschuss wird die Details ermitteln und die Namen der Täter zur richtigen Zeit veröffentlichen“, betonte der Palästinenserpräsident und fügte hinzu:

„Sie werden über das Ergebnis [der Untersuchungen] und die hinter dem Verbrechen stehenden Akteure schockiert sein.“

Am 11. November 2014 starb Arafat im Alter von 75 Jahren unter höchst mysteriösen Umständen in Frankreich. Die Todesursache wurde nie genau festgestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebook Kommentare

TEILEN