Ein wahrer Gentleman Istanbul: Mann erschießt Freund, weil dieser die Essensrechnung bezahlt

Ein wahrer Gentleman
Istanbul: Mann erschießt Freund, weil dieser die Essensrechnung bezahlt

Ein Mann hat Medienberichten zufolge am gestrigen Montag in einem Istanbuler Restaurant seinen Freund erschossen, weil dieser die Rechnung für das Essen beglich.

TEILEN
(Foto: dha)

Istanbul (nex) – Ein Mann hat Medienberichten zufolge am gestrigen Montag in einem Istanbuler Restaurant seinen Freund erschossen, weil dieser die Rechnung für das Essen beglich.

Idris Alakus und sein Freund Hasan Erdemir hatten eine Diskussion darüber, wer die Rechnung bezahlen sollte. Nachdem Erdemir diese beglichen hatte, verließ Alakus das Restaurant im Stadtteil Bakirköy.

Wenige Augenblicke später kam Alakus zurück, schoss auf Erdemir und zwei weitere Personen, die mit am Tisch saßen.

Der schwerverletzte Erdemir erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die beiden anderen Verletzten sind Berichten zufolge außer Lebensgefahr.

Alakus, der sich nach der Tat auf der Flucht befand, wurde später von der Polizei gefasst.

Facebook Kommentare

TEILEN