Start Panorama Ausland Jugendforum in Baschkortostan „Gold der Türken“: Internationales Jugendtreffen in Russland

Jugendforum in Baschkortostan
„Gold der Türken“: Internationales Jugendtreffen in Russland

In Baschkortostan, westlich des Uralgebirges in Russland, wurde in der Republikshauptstadt Ufa das Internationale Jugendforum „Gold der Türken“ veranstaltet. Am Event nahmen Jugendliche aus zahlreichen weiteren Turkstaaten teil.

TEILEN
(Foto: eurasia)
Ufa (eurasia/nex) – In Baschkortostan, westlich des Uralgebirges in Russland, wurde in der Republikshauptstadt Ufa das Internationale Jugendforum „Gold der Türken“ veranstaltet. Am Event nahmen Jugendliche aus zahlreichen weiteren Turkstaaten teil.
(Foto: eurasia)
(Foto: eurasia)

Insbesondere aus den Ländern Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisistan, Turkmenistan und Usbekistan partizipierten zahlreiche Jugendliche. Das Forum fand vom 10. bis zum 15. April unter dem Motto „Wir müssen uns vereinen!“ (auf Türkisch: „Biz birleşmeliyiz!“) statt.

Veranstaltet wurde das Jugendforum in Ufa mit Unterstützung des baschkirischen Bundesamtes, der Republiksregierung und der Staatlichen Pädagogischen Universität. Insgesamt besuchten Vertreter aus mehr als 50 Ländern das Kultur-Event.

(Foto: eurasia)
(Foto: eurasia)

Ziel der Veranstaltung „Gold der Türken“ (auf Türkisch: „Türklerin Altını“) war es, die Kultur und Geschichte der türkischsprachigen Staaten von Zentralasien über Russland bis zur Türkei zu erforschen und diese zu bewahren. Zudem dient die Konferenz dazu, die Beziehungen zwischen den türkischen Jugendlichen zu koordinieren sowie diese zu zementieren.

(Foto: wikimedia)
(Foto: wikimedia)

Neben ethnischen und kulturellen Fragen wurden auch Themen der Wissenschaft, Bildung, Kunst und Sport eruiert. Dabei standen bilaterale Kooperationsmöglichkeiten im Fokus der Konferenz.

 


Erschienen bei unserem Kooperationspartner euasianews

Facebook Kommentare

TEILEN