Tourismus Zahl der Gästeübernachtungen erreicht neuen Rekordwert

Tourismus
Zahl der Gästeübernachtungen erreicht neuen Rekordwert

Die Übernachtungszahlen stiegen zum sechsten Mal in Folge und erreichten damit einen neuen Rekordwert.

TEILEN
(Foto: dts)

Wiesbaden (dts) – Im Jahr 2015 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 436,4 Millionen Übernachtungen von in- und ausländischen Gästen: Damit stiegen die Übernachtungszahlen zum sechsten Mal in Folge und erreichten einen neuen Rekordwert, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit.

Im Vergleich zum Jahr 2014 wurde ein Plus von drei Prozent erzielt. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland erhöhte sich 2015 im Vergleich zum Vorjahr um fünf Prozent auf 79,7 Millionen.

Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Inland stieg um zwei Prozent auf 356,7 Millionen.

Facebook Kommentare

TEILEN