Mega-Transfer Rekordablösesumme von 55 Mio Euro für Schalker Leroy Sané?

Mega-Transfer
Rekordablösesumme von 55 Mio Euro für Schalker Leroy Sané?

Laut Medienberichten bietet der englische Scheich-Club Manchester City 55 Mio. Euro für den deutschen Nationalspieler Leroy Sané.

TEILEN
( Foto: „Leroy Sane MSV-Schalke-5932“ von Thomas Rodenbücher - MSV-Schalke-5932. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Leroy_Sane_MSV-Schalke-5932.jpg#/media/File:Leroy_Sane_MSV-Schalke-5932.jpg)
Gelsenkirchen (nex) – Laut Medienberichten bietet der englische Scheich-Club Manchester City 55 Mio. Euro für den deutschen Nationalspieler Leroy Sané.
Somit wäre Sané der teuerste deutsche Spieler aller Zeiten. Im Jahr 2013 war bereits Mesut Özil für eine Rekordablösesumme von 50 Mio. Euro von Real Madrid zu Arsenal London gewechselt.
Sanés Vertrag bei Schalke läuft bis 2019, eine Ausstiegsklausel besitzt Sané nicht. Ob Schalke bei diesem Angebot aber nicht doch noch schwach wird und seinen Publikumsliebling abgibt, werden die kommenden Tage zeigen. Noch zu Anfang der Winterpause sagte Schalkes Manager Horst Held, Sané wäre unverkäuflich, nicht mal Manchester City verfüge über ausreichend Geld, um daran etwas zu ändern.

NEX Reporter Mustafa Özen

 

Mehr zum Thema:

Facebook Kommentare

TEILEN