Start Panorama Ausland London David Bowie ist tot

London
David Bowie ist tot

Der britische Sänger David Bowie ist tot. Er sei am Sonntag im Alter von 69 Jahren und im Kreise seiner Angehörigen nach einem 18-monatigen Kampf gegen Krebs gestorben.

TEILEN
(Foto: „David Bowie“ von Arthur from Westchester County north of NYC, USA, at Arthur@NYCArthur.com - Cropped from the original, David Bowie. Lizenziert unter CC BY-SA 2.0 über Wikimedia Commons )

London (dts) – Der britische Sänger David Bowie ist tot. Er sei am Sonntag im Alter von 69 Jahren und im Kreise seiner Angehörigen nach einem 18-monatigen Kampf gegen Krebs gestorben, heißt es in einem Statement, das am Montag auf den offiziellen Social-Media-Kanälen des Sängers verbreitet wurde.

Bowie gilt als einer der einflussreichsten Künstler seiner Zeit im Bereich zeitgenössischer Pop-Musik. Der Sänger verkaufte über 140 Millionen Tonträger.

Facebook Kommentare

TEILEN