Wahltrend Bundestag Wahlumfragen: Union weiter bei knapp 40 Prozent – AfD sicher...

Wahltrend Bundestag
Wahlumfragen: Union weiter bei knapp 40 Prozent – AfD sicher im Bundestag

Knapp zwei Jahre vor der Bundestagswahl bleiben CDU und CSU in der Wählergunst klar voran. Die AfD liegt deutlich über fünf Prozent. Uneinigkeit besteht unter den Umfrageinstituten lediglich in der Frage, wie weit.

TEILEN
(Foto: dts)

Berlin (dts) – Die AfD muss im aktuellen “Stern”-RTL-Wahltrend, der vom Meinungsforschungsinstitut Forsa erhoben wird, leichte Verluste hinnehmen und kommt auf sechs Prozent. Die Union steht laut der Umfrage unverändert bei 39 Prozent. Die SPD verharrt bei 24 Prozent, die Grünen bleiben weiterhin bei zehn Prozent und auch die Werte für die Linke (neun Prozent) und die FDP (fünf Prozent) verändern sich im Vergleich zur Vorwoche nicht.

Auf die sonstigen kleinen Parteien entfallen sieben Prozent. Der Anteil der Nichtwähler und Unentschlossenen beträgt 33 Prozent. In anderen Umfragen kommt die rechts-konservative AfD auf teils deutlich höhere Zustimmungswerte: So sieht das aktuelle ZDF-“Politbarometer” die Partei bei neun Prozent. Im aktuellen INSA-Meinungstrend für “Bild” landet die AfD gar bei 10,5 Prozent.

Facebook Kommentare