Start Politik Deutschland "Historische Aufgabe der Union" SPD-Fraktionschef Oppermann: Union muss Konfrontation mit AfD suchen

"Historische Aufgabe der Union"
SPD-Fraktionschef Oppermann: Union muss Konfrontation mit AfD suchen

"Ich sehe keinen mutigen Politiker von CDU oder CSU, der mal in eine konfrontative Auseinandersetzung mit der AfD geht und klar Stellung bezieht. Was sind das heute alles für weichgespülte Leute in der Union", so Oppermann.

TEILEN
(Foto: dts)

Berlin (dts) – SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat die Union aufgefordert, stärker die politische Konfrontation mit der AfD zu suchen: „Ich sehe keinen mutigen Politiker von CDU oder CSU, der mal in eine konfrontative Auseinandersetzung mit der AfD geht und klar Stellung bezieht. Was sind das heute alles für weichgespülte Leute in der Union“, so Oppermann im Gespräch mit „Spiegel Online“. „Die Union bietet Konservativen, die weder rechtsradikal noch fremdenfeindlich sind und trotzdem in der Flüchtlingskrise Fragen haben, keine Antworten und keine politische Heimat.“

Es sei die „historische Aufgabe der Union“, dafür zu sorgen, dass es keine erfolgreiche Partei am rechten Rand der Gesellschaft gebe, betonte der SPD-Politiker. „CDU und CSU machen lediglich symbolische Politik und führen unsinnige Debatten über Transitzentren und Obergrenzen, anstatt konkrete Lösungen anzubieten. Der Erfolg der AfD ist Ausdruck eines eklatanten Versagens der Union.“

Facebook Kommentare