Start Kultur Musik Getürkter Adele Song „Million Years Ago“: Hat Popstar Adele von Ahmet Kaya...

Getürkter Adele Song
„Million Years Ago“: Hat Popstar Adele von Ahmet Kaya geguttenbergt?

Ein Track auf dem jüngst veröffentlichten Adele-Album „25“ soll frappierend an einen Titel von Ahmet Kaya aus dem Jahr 1985 erinnern. Fans wollen in dem Adele-Song „Million Years Ago“ den Kaya-Titel „Acılara Tutunmak“ wiedererkennen.

TEILEN
(Foto: facebook(Adele)

Istanbul (nex) – Ein Track auf dem neuen Album „25“ der weltberühmten Pop-Sängerin Adele hat in der Türkei eine Debatte ausgelöst. Zahlreiche Fans des bekannten türkischen Sängers Ahmet Kaya wollen in dem Song „Million Years Ago“ Sequenzen des 1985 veröffentlichten Titels „Acılara Tutunmak“ wiedererkennen. Ahmet Kayas Frau Gülten Kaya erklärte, es wäre relativ unwahrscheinlich, dass ein Weltstar dies bewusst machen würde, fügte jedoch hinzu, dass es natürlich Diebstahl wäre, hätte sie das Stück bewusst kopiert.

Adeles Album „25“ hat die Marke von einer Million Verkäufe schneller als jedes andere Album in der britischen Chartgeschichte überschritten und führte am Freitag zum zweiten Mal in Folge die britischen Album-Charts an. Mit einer Million Verkäufen in nur zehn Tagen hat das Album von Adele den bisherigen Rekord der in den 1990er Jahren populären Britpop-Band Oasis eingestellt. Die Jungs um Sänger Liam Gallagher hatten 17 Tage gebraucht, um die gleiche Anzahl an Alben zu verkaufen, so die offizielle Chart-Gesellschaft.

Mehr zum Thema:

Türkei: Rap-Ikone Dr. Dre sampelt türkische Volkssängerin

 

Facebook Kommentare