Start Wissen Martin Nowak Experte sieht keinen Konflikt zwischen Glaube und Evolution

Martin Nowak
Experte sieht keinen Konflikt zwischen Glaube und Evolution

Martin Nowak, einer der weltweit führenden Forscher auf dem Gebiet der Evolutionsbiologie, sieht keinen Konflikt zwischen Glauben und Evolution.

TEILEN
(Foto: Screenshot/youtube)

Berlin (dts) – Martin Nowak, einer der weltweit führenden Forscher auf dem Gebiet der Evolutionsbiologie, sieht keinen Konflikt zwischen Glauben und Evolution: „Es gibt keinen Widerspruch zwischen Naturwissenschaft und christlicher Weltanschauung“, so der Harvard-Professor in der aktuellen Ausgabe von „Zeit Wissen“: „Evolution beschreibt die Entstehung und Entwicklung des Lebens auf diesem Planeten und vermutlich überall im Universum. Ohne Gott gäbe es kein Universum, keine Biologie, keine Evolution.“ Die katholische Kirche findet der Wissenschaftler trotz aller Kritik faszinierend: „Sie hat im Laufe der Jahrhunderte viel Gutes geleistet“, sagte Nowak.

„Sie versucht den Menschen zu helfen. Ununterbrochen. Das darf man nicht übersehen.“ Kirche habe in seinen Augen auch kein Problem mit der Evolution: „Es gibt nur manchmal Bedenken, wenn es heißt, dass in der Evolution alles nur `Zufall` sei.“ Nowak ist Professor an der Harvard University für Biologie und Mathematik und leitet dort das Institut für evolutionäre Dynamik. 2013 veröffentlichte er sein Buch „Kooperative Intelligenz“.

Facebook Kommentare

TEILEN