Flugzeugabsturz Südsudan: Mehrere Tote bei Bruchlandung russischer Maschine

Flugzeugabsturz
Südsudan: Mehrere Tote bei Bruchlandung russischer Maschine

Im Südsudan sind am Mittwoch bei der Bruchlandung eines russischen Frachtflugzeugs des Typs Antonov offenbar mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen.

TEILEN
(Foto: twitter/eyeradiojuba)

Juba (dts) – Im Südsudan sind am Mittwoch bei der Bruchlandung eines russischen Frachtflugzeugs des Typs Antonov offenbar mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Die Maschine habe kurz nach dem Start vom Flughafen der südsudanesischen Hauptstadt Juba eine Bruchlandung hingelegt, berichten örtliche Medien. Demnach sollen sich insgesamt zwölf Menschen an Bord der Maschine befunden haben.

Zwei von ihnen hätten die Bruchlandung überlebt, hieß es weiter. Warum es zu der Bruchlandung der Antonov kam, ist bislang noch unklar.

Facebook Kommentare

TEILEN