Start Sport Fußball Champions League Mönchengladbach unentschieden, Wolfsburg verliert

Champions League
Mönchengladbach unentschieden, Wolfsburg verliert

In der Gruppe D der Champions League haben sich Borussia Mönchengladbach und Juventus Turin am Dienstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Damit scheitert Gladbach vorzeitig in der Champions League.

TEILEN
Borussia Mönchengladbach (Foto: pixaybay/heikelr)

Mönchengladbach (dts) – In der Gruppe D der Champions League haben sich Borussia Mönchengladbach und Juventus Turin am Dienstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Damit scheitert Gladbach vorzeitig in der Champions League. In der Gruppe B unterlag der VfL Wolfsburg unterdessen mit 0:2 der PSV Eindhoven.

Für Gladbach traf Fabian Johnson in der 18. Spielminute, Stephan Lichtsteiner gelang in der 44. Minute der Ausgleich. In Eindhoven schoss Jürgen Locadia in der 56. Minute ein Tor für die Niederländer, in der 86. Minute legte Luuk de Jong nach.

Facebook Kommentare

TEILEN