Start Politik Deutschland Beratungen zur Asylpolitik Flüchtlingskrise: Koalitionsspitzen und Länderchefs beraten über Transitzonen

Beratungen zur Asylpolitik
Flüchtlingskrise: Koalitionsspitzen und Länderchefs beraten über Transitzonen

Die Spitzen der Koalition und Ländervertreter kommen heute in Berlin zusammen, um gemeinsam die geplanten Transitzonen für Flüchtlinge zu erörtern.

TEILEN
(Foto: dts)

Berlin (dts) – Bundeskanzlerin Angela Merkel, SPD-Chef Sigmar Gabriel und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer sind am Donnerstagnachmittag erneut zu Beratungen über die Bewältigung der Flüchtlingskrise zusammengekommen. Dabei soll unter anderem ein Kompromiss bei den umstrittenen Transitzonen gefunden werden. Vor dem Treffen der Parteivorsitzenden der großen Koalition hatte Merkel sich mit CSU-Chef Seehofer beraten, am Abend trifft sich die Bundeskanzlerin im Kanzleramt mit den Regierungschefs der Länder.

An dem Bund-Länder-Treffen zur Asylpolitik werden unter anderem auch der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit und Chef des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Frank-Jürgen Weise, sowie Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble teilnehmen.

Facebook Kommentare