Start Panorama Crime Terror in Paris Bericht: Möglicher Attentäter in Bayern gefasst

Terror in Paris
Bericht: Möglicher Attentäter in Bayern gefasst

Schleierfahnder der Rosenheimer Polizei haben laut eines Berichts des "Bayerischen Rundfunks" am vergangenen Donnerstag einen Mann festgenommen, der möglicherweise zum Kreis der Attentäter von Paris gehört.

TEILEN
(Foto: dts)

Rosenheim (dts) – Schleierfahnder der Rosenheimer Polizei haben laut eines Berichts des „Bayerischen Rundfunks“ am vergangenen Donnerstag einen Mann festgenommen, der möglicherweise zum Kreis der Attentäter von Paris gehört. Im Auto des aus Montenegro stammenden Mannes seien bei der Kontrolle auf der A8 in einem professionell verbauten Versteck Waffen, Munition sowie einige Kilogramm TNT-Sprengstoff gefunden worden, berichtet der BR weiter. Aus den bei dem Mann sichergestellten Unterlagen ergebe sich, dass er sich auf dem Weg nach Paris befunden habe.

Dafür gibt es jedoch noch keine offizielle Bestätigung.

Facebook Kommentare

TEILEN