Start Kultur Lifestyle Bartmode Style Trend: Bart-Extensions für den Mann von heute

Bartmode
Style Trend: Bart-Extensions für den Mann von heute

Der neueste Hipster-Trend aus Frankreichs Modemetropole ist mit Sicherheit kein "alter Bart".

TEILEN
Der kreative und modebewusste Mann trägt diese Saison Bart-Extensions (Foto: Twitter)

Paris (nex) – Der neueste Hipster-Trend aus Frankreichs Modemetropole ist mit Sicherheit kein “alter Bart”. Die umfangreiche Gesichtsbehaarung ist für den modebewussten Mann ein absolutes “must-have”.

Bilder von Männern mit Bart-Extensions verbreiten sich von Paris aus weltweit über das Netz. Intitiatorin der haarigen Mode ist Sarah Daniel Hamizi, seit 16 Jahren Barbierin in Paris. „Mir kam die Idee zu Bart-Extensions auf der Straße. Dort habe ich eine Frau gesehen, deren Haar bildete eine Art Skulptur aus schönen Locken.“ sagt sie in einem Interview. Jetzt will die Barbierin ihre Bartmode auch in den USA erfolgreich vermarkten.

Bei einer Bartverlängerung können Männer zwischen Echthaar und synthetischen Strähnen wählen. Die Preise für eine Verlängerung belaufen sich laut Hamizi zwischen 80 und 250 Euro. Einzige Voraussetzung für den modebewussten Herren sind mindestens zwei Zentimeter eigenen Kinnbewuchs. Die Bart-Extensions werden dann wie ein Teppich eingewebt.

Facebook Kommentare

TEILEN