Start Panorama Welt-Ei-Tag Sechs Milliarden Eier im ersten Halbjahr 2015 erzeugt

Welt-Ei-Tag
Sechs Milliarden Eier im ersten Halbjahr 2015 erzeugt

Im ersten Halbjahr des laufenden Jahres haben in Deutschland die Hennen in Unternehmen mit mindestens 3.000 Hennenhaltungs-Plätzen insgesamt sechs Milliarden Eier gelegt, teilte das Statistische Bundesamt anlässlich des Welt-Ei-Tags am kommenden Freitag mit.

TEILEN
(Foto: dts)

Wiesbaden (dts) – Im ersten Halbjahr des laufenden Jahres haben in Deutschland die Hennen in Unternehmen mit mindestens 3.000 Hennenhaltungs-Plätzen insgesamt sechs Milliarden Eier gelegt. Wie das Statistische Bundesamt anlässlich des Welt-Ei-Tags am kommenden Freitag mitteilte, stammten 63 Prozent der Eier aus Bodenhaltung. 17 Prozent wurden demnach in der Freilandhaltung produziert.

Danach folgten die Eier, die in Kleingruppenhaltung beziehungsweise Käfigen erzeugt wurden mit elf sowie Eier aus der ökologischen Erzeugung mit neun Prozent, teilten die Statistiker weiter mit.

Facebook Kommentare

TEILEN