Start Sport Fußball Fußball Trainerlegende Dettmar Cramer gestorben

Fußball
Trainerlegende Dettmar Cramer gestorben

Dettmar Cramer, für die Bundesliga prägender Fu0ballspieler und Trainer, ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 90 Jahren, teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mit. Cramers Karriere als Trainer begann u.a. bei Teutonia Lippstadt und dem SC Paderborn.

TEILEN
(Foto: fcbayern.de)

Reit im Winkl (dts) – Dettmar Cramer, für die Bundesliga prägender Fu0ballspieler und Trainer, ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 90 Jahren, teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mit. Cramers Karriere als Trainer begann u.a. bei Teutonia Lippstadt und dem SC Paderborn.

1975 wurde er Trainer beim FC Bayern München. Mit dem FCB gewann er zweimal den Europapokal der Landesmeister und einmal den Weltpokal. “Für viele war Dettmar Cramer mehr als nur eine sportliche Bezugsperson”, so Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern, anlässlich der Nachricht vom Tod Cramers. “Für mich war er wie ein väterlicher Freund, er war der größte Förderer meiner jungen Profi-Karriere. Dass ich sehr erfolgreich Fußball gespielt habe, hatte ich zu großen Teilen ihm zu verdanken. Der FC Bayern trauert um einen großen Trainer und besonderen Menschen.”

Facebook Kommentare

TEILEN