Start Politik Deutschland Russland-Sanktionen Stoiber fordert Allianz mit Russland gegen IS

Russland-Sanktionen
Stoiber fordert Allianz mit Russland gegen IS

"Wir können in Syrien nicht länger untätig bleiben. Und ich sage ganz deutlich: Deutschland und die EU sollten die Sanktionen gegen Russland wegen der Ukraine-Krise auslaufen lassen und mit Präsident Putin gemeinsam gegen den ISIS-Terror kämpfen."

TEILEN
(Foto: dts)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Zur Bekämpfung der Fluchtursachen fordert der frühere Ministerpräsident von Bayern und langjährige CSU-Chef Edmund Stoiber eine Allianz des Westens mit Russland gegen die islamistische Terror-Miliz „Islamischer Staat“ (IS): „Wir können in Syrien nicht länger untätig bleiben. Und ich sage ganz deutlich: Deutschland und die EU sollten die Sanktionen gegen Russland wegen der Ukraine-Krise auslaufen lassen und mit Präsident Putin gemeinsam gegen den ISIS-Terror kämpfen“, sagte Stoiber der „Bild“. „Moskau hat das angeboten. Wohl nur Wladimir Putin kann Einfluss auf Präsident Assad nehmen, um den Bürgerkrieg in Syrien endlich zu beenden. Eine diplomatische Offensive für Syrien ist überfällig.“

Facebook Kommentare

TEILEN